Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

<p>Bogomir Ecker signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Bogomir Ecker signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Bogomir Ecker signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>

Bogomir Ecker signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst

<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>
<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>
<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>

Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst

<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>

Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst

<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>

Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst

<p>David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>
<p>David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>
<p>David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>

David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst

Die Schließungen und Beschränkungen des neuen Lockdowns betreffen leider auch die Griffelkunst-Vereinigung. Daher wird bis auf weiteres keine Wahl vor dem Original möglich sein. Auch die geplante Mitgliederversammlung wird verschoben.

In Hamburg entfällt der Eröffnungssonntag am 1.11.2020. Hamburger Mitglieder können ihre Blätter in den kommenden Tagen/Wochen zu unseren Öffnungszeiten (Mo bis Do 8 – 16, Fr 8 –15 Uhr) in der Seilerstraße abholen. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin mit uns.
Informationen zu den Abholmöglichkeiten in den einzelnen Ausstellungsgruppen finden Sie unter Wahltermine.

Unsere Einführung in die Herbstwahl haben wir filmisch für Sie festgehalten, sodass Sie auch von Zuhause aus mit uns durch die Ausstellung gehen können.

Einführung in die 379. | 380. Wahl, Herbst 2020.
Brigitte Bedei, Stephanie Bunk und Dr. Dirk Dobke stellen die aktuellen Editionen vor. Mitglieder können bis zum 5. Dezember 2020 ihre Wahl treffen. Es muss aus jeder Wahl (379. und 380.) eine Graphik, ein Photo oder ein Objekt aus der Projekt-Reihe gewählt werden. Jedes weitere Blatt oder jedes weitere Multiple können von einem Mitglied einmal als Zusatz gewählt werden.

379. Wahl, III. Quartal 2020

Mårten Lange
fünf Inkjet-Prints mit Mappe

Henrik Eiben
sechs Holzdrucke, Aquatinten

Yann-Vari Schubert
sechs Lithographien

380. Wahl, IV. Quartal 2020

Thomas Baldischwyler
neun Radierungen mit Leporello und Schachtel

Katharina Sieverding
sechs Inkjet-Prints mit Mappe

Brigitte Waldach
sechs Siebdrucke

Einzelblätter/Projekt-Reihe

E 561 Monika Michalko Farbholzdruck
E 562 Monika Michalko Farbholzdruck
E 563 Cyrill Lachauer Siebdruck
E 564 Cyrill Lachauer Siebdruck auf digitalem Offsetdruck
E 565 Tobias Zielony Inkjet-Print
E 566 Tobias Zielony Inkjet-Print
P 71 - 75 Suse Bauer fünf Multiples, Keramik, glasiert und gebrannt

Mitglied werden

Die griffelkunst hat zurzeit 4.500 Mitglieder und kann derzeit leider keine weiteren Mitglieder aufnehmen. Es gibt eine Warteliste.

Agenda – aktuelle Ausstellungshinweise und News

© Griffelkunst e.V. 2020 Alle Rechte vorbehalten! Impressum Datenschutz