Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

<p>Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst</p>
<p>Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst</p>
<p>Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst</p>

Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst

<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>
<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>
<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>

Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst

<p>Ruth May beim Aufbau der Ausstellung im Kunstraum Seilerstraße, Herbst 2011 ©griffelkunst</p>
<p>Ruth May beim Aufbau der Ausstellung im Kunstraum Seilerstraße, Herbst 2011 ©griffelkunst</p>
<p>Ruth May beim Aufbau der Ausstellung im Kunstraum Seilerstraße, Herbst 2011 ©griffelkunst</p>

Ruth May beim Aufbau der Ausstellung im Kunstraum Seilerstraße, Herbst 2011 ©griffelkunst

<p>Yvette Kießling bei der Arbeit an der Griffelkunst-Edition ©griffelkunst</p>
<p>Yvette Kießling bei der Arbeit an der Griffelkunst-Edition ©griffelkunst</p>
<p>Yvette Kießling bei der Arbeit an der Griffelkunst-Edition ©griffelkunst</p>

Yvette Kießling bei der Arbeit an der Griffelkunst-Edition ©griffelkunst

<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>

Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst

Brigitte Bedei, Stephanie Bunk und Dr. Dirk Dobke führen in die 383./384. Wahl ein.

383. Wahl, III. Quartal 2021

Linda McCue
sechs Lithographien

Benjamin Badock
sechs Hochdrucke, beidseitig bedruckt, gefalzt, mit Mappe

Claus Georg Stabe
sechs Lithographien

384. Wahl, IV. Quartal 2021

Johannes Wohnseifer
sechs digitale Offsetdrucke, mit Goldfolie kaschiert, mit Mappe

Marcus Weber
sechs Lithographien

Annette Kelm
sieben Photographien im Inkjet-Print, mit Mappe

Einzelblätter/Projekt-Reihe

E 572 Marc Lüders Siebdruck, beidseitig, auf Glas
E 573 Agathe de Bailliencourt Lithographie
E 574 Agathe de Bailliencourt Lithographie
E 575 Dasha Shishkin Radierung
E 576 Dasha Shishkin Radierung
P 82 - 84 Roman Moriceau Siebdrucke mit Kupferpigmenten

Mitglied werden

Die griffelkunst hat zurzeit 4.500 Mitglieder und kann derzeit leider keine weiteren Mitglieder aufnehmen. Es gibt eine Warteliste.

Agenda – aktuelle Ausstellungshinweise und News

Über uns: Mitglieder der Jury

Über uns: Mitglieder der Jury

Kaum ist die Herbstwahl abgeschlossen, arbeiten wir bereits an der Realisierung der kommenden Frühjahrswahl. Sämtliche Künstlerinnen und Künstler werden von einer Jury ausgewählt, in der neben den Mitgliedern aus Vorstand und Beirat auch drei Kunstschaffende vertreten sind. Zwei davon, Gisela Bullacher und Thomas Kilpper, stellen wir Ihnen heute zusammen mit Alexander Klar, dem Direktor der Hamburger Kunsthalle, vor. Alle drei haben Freude daran, neue Positionen in die griffelkunst einzubringen. Welche Namen und Ideen sie auf ihrem Zettel stehen haben, erfahren Sie hier.

Keine Angst vor Fülle: Dasha Shishkin

Keine Angst vor Fülle: Dasha Shishkin

Dasha Shishkin ist eine Meisterin der Radierung. Für ihre beiden Einzelblätter hat sie sich ein klassisches Thema vorgenommen: Horror Vacui – die Angst vor Leere, die schon viele berühmte Künstler vor ihr umtrieb. Beim Betrachten ihrer Radierungen darf man auch keine Angst vor Fülle und überbordenden Geschichten haben, denn einmal angefangen, kommt man aus dem Schauen nicht mehr heraus. Was Sie auf Dashas Bildern entdecken können, erfahren Sie hier.

© Griffelkunst e.V. 2022 Alle Rechte vorbehalten! Impressum Datenschutz