Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

<p>Aufbau Installation Thorsten Brinkmann “Ernie & Se King”, Kunstraum Seilerstraße 2011 ©griffelkunst</p>
<p>Aufbau Installation Thorsten Brinkmann “Ernie & Se King”, Kunstraum Seilerstraße 2011 ©griffelkunst</p>
<p>Aufbau Installation Thorsten Brinkmann “Ernie & Se King”, Kunstraum Seilerstraße 2011 ©griffelkunst</p>

Aufbau Installation Thorsten Brinkmann “Ernie & Se King”, Kunstraum Seilerstraße 2011 ©griffelkunst

<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee ©griffelkunst</p>
<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee ©griffelkunst</p>
<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee ©griffelkunst</p>

Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee ©griffelkunst

<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>
<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>
<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>

Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst

<p>Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst</p>
<p>Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst</p>
<p>Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst</p>

Stefan Marx in der Werkstatt Felix Bauer, Köln ©griffelkunst

<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>
<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>
<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>

Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst

Wir freuen uns auf die Herbstwahl!

379. Wahl, III. Quartal 2020

Mårten Lange
fünf Inkjet-Prints mit Mappe

Henrik Eiben
sechs Holzdrucke, Aquatinten

Yann-Vari Schubert
sechs Lithographien

380. Wahl, IV. Quartal 2020

Thomas Baldischwyler
neun Radierungen mit Leporello und Schachtel

Katharina Sieverding
sechs Inkjet-Prints mit Mappe

Brigitte Waldach
sechs Siebdrucke

Einzelblätter/Projekt-Reihe

E 561 Monika Michalko Farbholzdruck
E 562 Monika Michalko Farbholzdruck
E 563 Cyrill Lachauer Siebdruck
E 564 Cyrill Lachauer Siebdruck auf digitalem Offsetdruck
E 565 Tobias Zielony Inkjet-Print
E 566 Tobias Zielony Inkjet-Print
P 71 - 75 Suse Bauer fünf Multiples, Keramik, glasiert und gebrannt

Mitglied werden

Die griffelkunst hat zurzeit 4.500 Mitglieder und kann derzeit leider keine weiteren Mitglieder aufnehmen. Es gibt eine Warteliste.

Agenda – aktuelle Ausstellungshinweise und News

Herbstwahl 2020: Yann-Vari Schubert, Fusiforms

Herbstwahl 2020: Yann-Vari Schubert, Fusiforms

Yann-Vari Schuberts Arbeitsweise ist sehr experimentell. Technik und Magie, Kontrolle und Zufall kommen darin große Bedeutung zu. Für unsere Edition „Fusiforms“ hat sich der Künstler zum ersten Mal mit der Lithographie beschäftigt. Er ist tief in die Materie eingestiegen und hat selbst Tusche und andere Zutaten angemischt. Sein Berliner Atelier hat er in ein Versuchslabor verwandelt, um anschließend mit unserem Leipziger Drucker Thomas Franke in dessen Wertstatt stein_werk weiter zu experimentieren.

Das neue Griffelkunst-Magazin kommt!

Das neue Griffelkunst-Magazin kommt!

Wussten Sie eigentlich, dass wir als Griffelkunst-Team sämtliche Mitgliedermagazine von Hand versandfertig machen? Zweimal im Jahr heißt es: Wir tüten! Und alle setzen sich an einen langen Tisch und arbeiten Hand in Hand, um 4.500 Aussendungen auf den Weg zu bringen. Gestern kam das Magazin frisch aus der Druckerei und dazu auch der Farbbeileger, der – erstmals und ausnahmsweise – Abbildungen unserer Herbstwahl zeigt. Heute ist es wieder soweit, wir tüten! Werfen Sie einen ersten Blick auf unser Magazin, bevor es in ein paar Tagen bei Ihnen ankommt.

© Griffelkunst e.V. 2020 Alle Rechte vorbehalten! Impressum Datenschutz