Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>
<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>
<p>Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst</p>

Druckstöcke und Andrucke von Birgit Brandis ©griffelkunst

<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>

Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst

<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>

Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst

<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>

Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst

<p>David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>
<p>David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>
<p>David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>

David Tremlett signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst

Agenda – aktuelle Ausstellungshinweise und News

The world on paper

Künstler: Doug Aitken, Josef Albers, Richard Artschwager, Yto Barrada, Georg Baselitz, Thomas Bayrle, Joseph Beuys, Marc Brandenburg, Günter Brus, Michael Buthe, John Cage, Johanna Calle, Los Carpinteros, Carlfriedrich Claus, William N. Copley, Keren Cytter, Adriana Czernin, Hanne Darboven, Michael Deistler, Felix Droese, Marcel Dzama, Maria Eichhorn, Larissa Fassler, Gunther Förg, Parstou Forouhar, Ellen Gallagher, Rupprecht Geiger, Isa Genzken, Hermann Glöckner, Ludwig Gosewitz, Katharina Grosse, Ivan Grubanov, Karl Haendel, Eddie Hara, Lucy Harvey, Bernhard Heisig, Arturo Herrera, Eva Hesse, Rebecca Horn, Shirazeh Houshiary, Leiko Ikemura, Jörg Immendorff, Yang Jiechang, Anish Kapoor, William Kentridge, Bhupen Khakhar, Waqas Khan, Martin Kippenberger, Imi Knoebel, Eva Kotatkova, Norbert Kricke, Charles LaBelle, Moshekwa Langa, Maria Lassnig, Uwe Lausen, Nelson Leirner, Lars Lerin, Zilla Leutenegger, Robert Lippok, Markus Lüpertz, Heinz Mack, Basim Magdy, Michel Majerus, Helen Marten, Olaf Metzel, Bruno Miguel, Joan Mitchell, Reinhard Mucha, Wilhelm Müller, Takashi Murakami, Ciprian Muresan, Wangechi Mutu, Lada Nakonechna, Yoshitomo Nara, Bruce Nauman, Rivane Neuenschwander, Toyin Ojih Odutola, Chris Ofili, Blinky Palermo, Jorge Pardo, Yan Pei-Ming, A. R. Penck, Pavel Pepperstein, Raymond Pettibon, Karl-Georg Pfahler, Otto Piene, Sigmar Polke, Imran Qureshi, Arnulf Rainer, Neo Rauch, Daniel Richter, Gerhard Richter, Bridget Riley, Peter Roehr, Ugo Rondinone, James Rosenquist, Dieter Roth, Gerhard Rühm, Karin Sander, Makoto Sasaki, Matt Saunders, Cornelia Schleime, Eugen Schönebeck, Thomas Schütte, Lauren Seiden, Raqib Shaw, Wael Shawky, Shahzia Sikander, Lorna Simpson, Pablo Siquier, Agathe Snow, Paula de Solminihac, K. R. H. Sonderborg, Rudolf Stingel, Pamela Phatsimo, Sunstrum Tabaimo, Atsuko Tanaka, Wang Taocheng, André Thomkins, Wawrzyniec Tokarski, Achraf Touloub, Rosemarie Trockel, Gunther Uecker, Mark Dean Veca, Kara Walker, Andy Warhol, Ina Weber, Laurence Weiner, Pae White, Haegue Yang, Lee Youngbin, Fani Zguro, Andrea Zittel


THE WORLD ON PAPER ist die Eröffnungsausstellung des PalaisPopulaire, die mit rund 300 Highlights und Neuentdeckungen aus der Sammlung Deutsche Bank zeigt, welche besondere Faszination Papier auf Künstler seit der Nachkriegsmoderne ausübt und wie dieses sinnliche und zugleich konzeptionelle Medium auch im digitalen Zeitalter immer wieder neue Möglichkeiten eröffnet.

Museum PalaisPopulaire
10117 Berlin
Unter den Linden 5

© Griffelkunst e.V. 2018 Alle Rechte vorbehalten! Impressum Datenschutz