Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

<p>Aufbau der Ausstellung “Thomas Kilpper – 150 Years of Printmaking”, 2014 ©griffelkunst</p>
<p>Aufbau der Ausstellung “Thomas Kilpper – 150 Years of Printmaking”, 2014 ©griffelkunst</p>
<p>Aufbau der Ausstellung “Thomas Kilpper – 150 Years of Printmaking”, 2014 ©griffelkunst</p>

Aufbau der Ausstellung “Thomas Kilpper – 150 Years of Printmaking”, 2014 ©griffelkunst

<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>
<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>
<p>Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst</p>

Eröffnung der Ausstellung von Kai Schiemenz im Kunstraum Seilerstraße, Frühjahr 2012 ©griffelkunst

<p>Tobias Zielony signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>
<p>Tobias Zielony signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>
<p>Tobias Zielony signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst</p>

Tobias Zielony signiert in der Seilerstraße ©griffelkunst

<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>
<p>Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst</p>

Jenny Holzer Edition entsteht ©griffelkunst

<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>
<p>Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst</p>

Jonathan Meese signiert in der Seilerstraße, Hamburg ©griffelkunst

Agenda – aktuelle Ausstellungshinweise und News

Stefan Marx – Memory Palace


Stefan Marx, Memory Cards, 2018, Tusche auf Papier, © Stefan Marx

Städtische Galerie Delmenhorst
23. Juni – 26. August 2018


Stefan Marx (*1979, Schwalmstadt) bewegt sich mit seinem reduzierten, cartoonartigen Zeichenstil und seiner unverwechselbaren Typografie gleichermaßen in der Ausstellungsszene wie im Angewandten. In Haus Coburg ist er als Plakatierer unterwegs. Zu sehen sind Poster-Editionen und Originalzeichnungen, die er eigens für den „Memory Palace“ aus seinen gezeichneten Reiseerinnerungen zusammengestellt hat. Die Remise ist eine Sidekick-Show, in der unter anderem limitierte T-Shirt-Kollektionen, Skateboard-Designs, Sticker, Plattencover, Grafiken und Bücher von Stefan Marx zu sehen sind. Zur Ausstellung erscheint eine Publikation.
Text: Städtische Galerie Delmenhorst

Städtische Galerie Delmenhorst - Haus Coburg
Fischstraße 30
27749 Delmenhorst


Stefan Marx
in der griffelkunst

© Griffelkunst e.V. 2018 Alle Rechte vorbehalten! Impressum Datenschutz