Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

<p>Drucke von Anja Tchepets entstehen</p>
<p>Drucke von Anja Tchepets entstehen</p>
<p>Drucke von Anja Tchepets entstehen</p>

Drucke von Anja Tchepets entstehen

<p>Ausstellung von Peter Kogler im Kunstraum Seilerstraße</p>
<p>Ausstellung von Peter Kogler im Kunstraum Seilerstraße</p>
<p>Ausstellung von Peter Kogler im Kunstraum Seilerstraße</p>

Ausstellung von Peter Kogler im Kunstraum Seilerstraße

<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee</p>
<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee</p>
<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee</p>

Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee

<p>Drucker Detlef Jäger beim Auftragen der Farbe auf eine Radierplatte</p>
<p>Drucker Detlef Jäger beim Auftragen der Farbe auf eine Radierplatte</p>
<p>Drucker Detlef Jäger beim Auftragen der Farbe auf eine Radierplatte</p>

Drucker Detlef Jäger beim Auftragen der Farbe auf eine Radierplatte

<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee</p>
<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee</p>
<p>Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee</p>

Eine Radierung entsteht, Druckwerkstatt der Kunsthochschule Berlin-Weißensee

Hanne Darboven

E 276

Hanne Darboven – “Atta Troll” nach Heinrich Heine
in: Zahlenworte (abgezählte Worte) wieder aufgeschrieben, 1975/1997
Katalog der Ausstellung im Kunstmuseum Luzern, 1975, Nachdruck griffelkunst 1997, mit CD Atta Troll, gelesen von Hanne Darboven, 1989/1997

B-Reihe / 216. Wahl, IV. Quartal 1979

Offsetdrucke
Blatt 1–3: 33,5 x 91,3 cm
Blatt 4–5: 29,6 x 40,3 cm / 21,7 x 30,2 cm

1. Aufzeichnung 25. 3. 1975
2. Aufzeichnung 3.11. 1975
3. Aufzeichnung 23. 4. 1976
4. Kalenderblatt 1975
5. Kalenderblatt 1975

216 B1
216 B2
216 B3
216 B4
216 B5
E 276

© Griffelkunst e.V. 2018 Alle Rechte vorbehalten! Impressum